Jürg Stäuble

Jürg Stäuble (*1948) gilt als Bildhauer, Plastiker, Objektkünstler und Zeichner. Zahlreiche Werke entstanden im öffentlichen Raum. Sein eigenständiges Schaffen entwickelte er aus der Auseinandersetzung mit der Minimal Art, der Land Art und der Konzeptkunst. In zwei- und dreidimensionalen sowie raumgreifenden Arbeiten werden geometrische Formen und Körper strukturell und repetitiv überlagert, ausgelotet und durchdrungen. Gleichwohl enthält die strenge Formalität eine sinnliche Komponente, die neben inhaltlichen auch materielle Assoziationen weckt. Stäubles subtile Eingriffe entfalten in ihrer Zurückhaltung eine grosse Wirkung.

 www.juergstaeuble.ch

«Sphere», 2017

Sagex 20, Ø 400 cm
Ort: Stausee